Seeds for the Future 2024

Das Studierenden-Programm für ICT Talente mit einer Wissensreise von 30. Juni bis 6. Juli 2024 nach Rom 

Sei dabei beim Studierenden-Programm in ‚Bella Italia‘

Huawei Careers Europe
E

Erhalte aktuelle Insights und Ausblicke zu den zukünftigen Möglichkeiten von 5G, AI, Cloud Computing uvm.

E

Arbeite gemeinsam im Team mit Studierenden aus unterschiedlichen Studienrichtungen und verschiedenen Ländern Europas

E

Gestalte die Zukunft nachhaltiger, indem du deine innovativen Ideen im Huawei Tech4Good- Projekt einbringst – die Gewinnerteams erwartet zudem eine einzigartige Reise nach China

E

Vernetze dich mit europäischen Expert:innen aus den Bereichen Digitalisierung und Entrepreneurship

E

Werde Teil des exklusiven Seeds for the Future-Alumniclubs und profitiere von einem internationalen Netzwerk und coolen Events weltweit

Was brauche ich für meine Bewerbung?

Folgende Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 5. Mai 2024 um Mitternacht vollständig übermittelt werden

Persönliche Daten

  • Vor- und Nachname, Geschlecht (weiblich/männlich/andere)
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Nationalität
  • Derzeitige Wohnanschrift
  • Nachweis Meldebestätigung
  • Persönlicher Lebenslauf

Schriftliche Nachweise

  • Nachweis der Inskriptionsbestätigung
  • Nachweis des Studien- oder Schulerfolgs durch aktuelle Zeugnisse aus dem letzten Studienjahr (max. 2 Zeugnisse mitschicken – möglichst Sammelzeugnis)

Essay / Aufsatz

Thema: Wie kann der Einsatz innovativer Technologien mir persönlich dabei helfen, meine Umgebung zu verbessern?

    • maximal 2 A4-Seiten
    • Schrift: Arial, 11 pt
    • Zeilenabstand: 1.5
    • kein Blocksatz

Haftungsausschluss: Wir sind an deiner persönlichen Meinung zu diesem Thema interessiert. Texte, die mit Hilfe von KI-Tools (ChatGPT, Copilot, etc.) geschrieben wurden, können nicht für die Bewerbung berücksichtigt werden.

y

Persönliches Interview

Die ausgewählten Studierenden werden per E-Mail über die Einldung zu einem persönlichen Interview verständigt. Gegen die Entscheidung ist kein Rechtsmittel zulässig.

k

Die besten Aufsätze werden wesentlich in die Bewertung der Jury miteinbezogen. Ziel ist es, abseits der Formalkriterien auch Engagement und Kreativität der Einreicher:innen beurteilen und belohnen zu können. Huawei plant die Veröffentlichung der besten Aufsätze. Alle Bewerber:innen stimmen daher der eventuellen Veröffentlichung ihres Aufsatzes bereits mit der Einreichung zu. Die Verwertungs- und Publikationsrechte gehen dadurch entgeltfrei und dauerhaft an Huawei Austria über.

Werden die Formalkriterien nicht erfüllt, kann die Bewerbung nicht berücksichtigt werden. 

Seeds for the Future seit 10 Jahren

Bereits seit 10 Jahren veranstaltet Huawei jährlich das beliebte Studierendenprogramm „Seeds for the Future“. Nach einigen Jahren in hybrider Form gibt es dieses Jahr eine Neuerung. Das Programm findet heuer bis auf eine Kick-Off-Veranstaltung in Wien komplett in der italienischen Hauptstadt Rom statt. Vier Studierende aus Österreich haben die Möglichkeit, sich eine Woche lang mit jungen Talenten aus ganz Europa auszutauschen, exklusive Insights zu Technologien wie 5G und AI zu erhalten, sich zu vernetzen und gemeinsam ihre Zukunft zu gestalten.  Die Studierenden können außerdem ihre Ideen für eine nachhaltigere Zukunft im Zuge des Huawei Tech4Good-Projekts einbringen. Das Team mit der besten Projektidee erwartet eine einzigartige Reise nach China 2025.

Ein Wissens- und Netzwerk-Programm

Das Wissenstransfer- und Netzwerkprogramm „Seeds for the Future“ bietet dem österreichischen IT-Nachwuchs seit bereits seit zehn Jahren einzigartige Einblicke in die Welt erfolgreicher Unternehmen, aber auch Kurse zu Digitalisierung, Entrepreneurship und Cross-Cultural Communication. Das Programm treibt Interkulturelles Verständnis und Wissen voran und die dort erlernten Skills, sind in unserer zunehmend digitalisierten Welt der Schlüssel zum Erfolg für junge Menschen.


Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.

Länder

Alumni

Hochschulen

Über 18.000 Teilnehmer weltweit

Seitdem das Programm „Seeds For The Future“ 2008 in Thailand gestartet wurde, haben mit Stand 2023 weltweit mehr als 18.000 Studierende aus über 141 Ländern teilgenommen. Im Zuge des Programms hat Huawei mit mehr als 500 Hochschulen kooperiert. Weitere Details und Informationen findest Du auf der globalen Seite zu „Seeds For The Future“.


Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.

Huawei University Austria

Die Bildungsinitiatve von Huawei für Studierende in Österreich

Huawei Technologies Austria GmbH

IZD Tower

Wagramer Straße 19

1220 Wien

Email Kontakt

Website

Aktuelle Programme

Wohnstipendium ÖJAB

Seeds for the Future

Support

Impressum

Datenschutz/Cookies

Presse

Huawei Jobs

Bewerbungen

Bewerbung ÖJAB Stipendium

Bewerbung Seeds for the Future

Social Media

Facebook

LinkedIn

Twitter